Menuheader - Fortschritt

Fortschritt

Slider - Startseite

Menutext - Fortschritt

Willkommen auf der Homepage der Gemeinnützigen Bau-, Wohnungs- und Siedlungsgenossenschaft für Kärnten "Fortschritt"

Menuheader - Unternehmen

Unternehmen

Menuheader - Geschäftsleitung

Geschäftsleitung

Slider - Geschäftsleitung

Menuheader - Wohnungsansuchen

Wohnungsansuchen

Slider - Wohnungsansuchen

Menuheader - freie Wohnungen

freie Wohnungen

Slider - freie Wohnungen

Klagenfurt am Wörthersee - Am Mühlgang - Grete-Bittner-Straße

 

Erste Wohnungsübergaben - Am Mühlgang - in der Grete-Bittner Straße    

                   

v.l.n.r. im Beisein von Wohnbaustadtrat Frank Frey, FORTSCHRITT-Mitarbeiterin Jasmin Höck, Bgm. Dr. Marie-Luise Mathiaschitz, Vizebgm. Christian Scheider FORTSCHRITT-Mitarbeiterin Christine Nöhrer und FORTSCHRITT DirEKTOR Ing. Franz Armbrust wurden die ersten 43 Wohnungen an die Mieter vergeben.

            

                

                

                  

                                   

Der Baubeginn für die 97 Wohneinheiten erfolgte im Frühjahr 2015 und dauerte 2 Jahre. Die Vergabe der Wohnungen erfolgt ausschließlich durch die Landeshauptstadt Klagenfurt am Wörthersee.

GROSSE SPATENSTICHFEIER der gemeinnützigen Wohnbaugenossenschaft FORTSCHRITT am 09. 07. 2015 in der GRETE-BITTNER-STRASSE in Klagenfurt durch LHstlv. Dr. Gabriele Schaunig, Bürgermeisterin Dr. Maria-Luise Mathiaschitz und Wohnbaustadtrat Frank Frey gemeinsam mit den beiden FORTSCHRITT-Geschäftsführern Dir. Ing. Franz Armbrust und Dir. Wolfram Stöby, sowie Architektin Mag. Eva Rubin mit ihrem Team und dem  technischen Leiter der bauausführenden Firma PORR BAU GmbH,  Dir. Prok. Ing. Paul Lamprecht.   

Errichtet werden 97 Wohnungen die ausschließlich durch die Stadt Klagenfurt vergeben werden. Die Gestaltung richtete sich nach neuesten Erkenntnissen des sozialen Wohnbaus. Integriertes, die Begegnung förderndes, Wohnen bildete die Grundlage für die Gestaltung und Anordnung dieser Anlage am Mühlgang.