Kategorie "Wohnungsübergaben"

Die Wohnbaugenossenschaft FORTSCHRITT konnte am 20. April 2023 im Rahmen ihres großen Reconstructing-Bauprojektes in der Anzengruberstraße in Klagenfurt weitere wohnbaugeförderte Sozialwohnungen an erwartungsvolle Mieter und Mieterinnen übergeben. 

Wohnungsübergaben

Wohnbaugenossenschaft FORTSCHRITT konnte noch vor dem Jahresende am 15. u. 22. Dezember 2022 weitere 31 Wohnungen des großen Reconstructing – Projektes in der Anzengruberstrasse in Klagenfurt an erwartungsvolle Mieter übergeben! 

Wohnungsübergaben

FORTSCHRITT übergibt 51 Wohnungen in der Leutschacherstraße  in Klagenfurt an erwartungsvolle Mieter! 

 

 

Wohnungsübergaben

Spatenstichfeier in Ferlach am 3.8.2021 in Beisein von LHstv. Gabi Schaunig, LR Beate Prettner, Bürgermeister Ingo Appe und der beiden Direktoren der WBG – FORTSCHRITT und weiteren offiziellen Vertretern   

 

 

PresseWohnungsübergaben
v.l.n.r. Dir Wolfram Stöby, Klinikum-Betriebsrat Mario Rettl, LTPräs. Reinhard Rohr, Dir. Ing. Franz Armbrust, Christine Nöhrer

„Übergabe neuer Wohnungen durch die Wohnbaugenossenschaft FORTSCHRITT“

Sozialer Wohnbau in Klagenfurt setzt weiter auf Reconstructing. Dabei werden neue, moderne Wohnungen neben dem Altbestand am selben Standort errichtet. Als Wohnbaupionier in Kärnten bedient sich die Wohnbaugenossenschaft „FORTSCHRITT“ mit großem Erfolg dieses innovativen Bauverfahrens. Im Jänner 2020 wurde in der Kraßniggstraße in Klagenfurt durch die beiden Direktoren Wolfram Stöby und Ing. Franz Armbrust und Landtagspräsident Reinhard Rohr gemeinsam mit dem Betriebsrat des Klinikums Klagenfurt Mario Rettl, der auch das alleinige Einweisungsrecht in diese Wohnanlage hat, 10 neue Wohnungen an glückliche Mitarbeiterinnen übergeben.

Wohnungsübergaben

Übergabe der Wohnungen in der Grete-Bittner-Straße. Die innovative Wohnbaugenossenschaft „FORTSCHRITT“ setzt Wohnbauprojekt der  Architektin Mag. Eva Rubin in Rekordzeit um und schuf damit attraktiven Wohnungs- und Lebensraum im Herzen von Klagenfurt. v.r.n.l. Im Beisein von Stadtrat Christian Scheider und Dir. Ing. Franz Armbrust „FORTSCHRITT“,  Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz,  Dir. Wolfram Stöby „FORTSCHRITT“ und Wohnbaustadtrat Frank Frey, wurde die Wohnungen an erwartungsvolle Mieter übergeben.

Für noch mehr Miteinander in Klagenfurt   

Kronen Zeitung vom 29.11.2017 / EX Sonderseiten

Gemeinschaftsgärten sorgen für ein lebendiges Miteinander der Mieter Im Kommunikationszonen kann Zeit mit den Nachbarn verbracht werden. 97 neue Wohneinheiten in der Grete Bittner Straße Bei der Schlüsselübergabe: Bürgermeistern Maria-Luise Mathiaschitz, Wohnbaureferentin LHstv. Gabi Schaunig, Stadtrat Frank Frey, „Fortschritt“-Dir. Wolfram Stöby von „Fortschritt“, Architektin Mag. Eva Rubin und „Fortschritt“-Dir. Franz Armbrust. Gestartet wurde mit dem Bau des Projektes „Neues Wohnen an der Glan“ im Frühjahr 2015. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Denn innerhalb von zwei Jahren wurden attraktive Wohnungen in unmittelbarer Zentrumsnähe geschaffen. Investiert wurden rund 15 Millionen Euro.

PresseWohnungsübergaben
Kinoplatz 6/I 9020 Klagenfurt   | +43 (0)463 3199180   | wohnbau@fortschritt.at
Impressum   |   Datenschutz   |   AGB   |